Frage an KiCAD Spezialisten "Fussabdruck"

Antworten
Benutzeravatar
wolfgang
Beiträge: 203
Registriert: 10 Dez 2018, 09:58
Wohnort: Hamminkeln

Frage an KiCAD Spezialisten "Fussabdruck"

Beitrag von wolfgang »

Guten Abend zusammen,

Ich will auf einer Platine für Anschlüsse die 6,3mm (0,25") Flachstecker verbauen. Das sind dieselben wie in der KFZ-Technik. Auf der Platine werden die mit einer M3 Schraube auf dem Lötpunkt befestigt. Ich finde für diese Steckverbinder weder das Schaltungssymbol noch den Footer für die PCB.

Natürlich kann ich einen Footer basteln und zuordnen. Es wundert mich nur, daß er in der Standardlibrary nicht vorhanden ist. Ist er irgendwo versteckt oder muß ich basteln?

Gruß und schönen Abend
vy73

Wolfgang
DC8PP
Benutzeravatar
ProgBernie
Beiträge: 254
Registriert: 19 Dez 2018, 22:49

Re: Frage an KiCAD Spezialisten "Fussabdruck"

Beitrag von ProgBernie »

Du meinst sowas: https://www.te.com/deu-de/product-140814-1.html ?
Ich denke basteln, ich meine welche zum einlöten gibt es im Netz. Wobei Footprints in KiCad eine recht einfache Angelegenheit sind, in diesem Falle ein rechteckiges Pad mit 8 mal 9mm und eine Bohrung von 4.5mm. Eventuell die Clearance hochsetzen damit nicht direkt daneben Leitungen geroutet werden.

In einer Minute gebastelt FASTON_6.3_horizontal.kicad_mod:

Code: Alles auswählen

(module FASTON_6.3_horizontal (layer F.Cu) (tedit 60BD1D4E)
  (fp_text reference REF** (at 0 0.5) (layer F.SilkS)
    (effects (font (size 1 1) (thickness 0.15)))
  )
  (fp_text value FASTON_6.3_horizontal (at 0 -0.5) (layer F.Fab)
    (effects (font (size 1 1) (thickness 0.15)))
  )
  (pad 1 thru_hole rect (at 0 0) (size 9 8) (drill 4.5) (layers *.Cu *.Mask)
    (clearance 1))
)
Connector generic 1x1 im Schaltplan und als Footprint dann den oben eingefügten (ich setze den immer in eine eigene Bibliothek dafür. Wenn man es hübsch machen will, lädt man sich noch so eine 3D-Datei davon und weist diese dem Footprint zu (ist ein bisschen Fummelkram).
Gruß Bernd
Benutzeravatar
wolfgang
Beiträge: 203
Registriert: 10 Dez 2018, 09:58
Wohnort: Hamminkeln

Re: Frage an KiCAD Spezialisten "Fussabdruck"

Beitrag von wolfgang »

Danke Bernd,
ich mache es nicht so elegant wie Du und programmiere es direkt, ich nehme den Footprint Editor. Aber so oder so, es ist eine Frage von Minuten. Meine Frage bezog sich darauf, ob ich hier den "echten" Footprint übersehen hatte. Manchmal sind die recht versteckt. Und ich mag es nicht, wenn ich mir die Bibliothek aufblase mit footprints, die es schon gibt.
Aber, das Design ist in arbeit.

Gruß
vy73

Wolfgang
DC8PP
Benutzeravatar
ProgBernie
Beiträge: 254
Registriert: 19 Dez 2018, 22:49

Re: Frage an KiCAD Spezialisten "Fussabdruck"

Beitrag von ProgBernie »

Ich habe das auch mit dem Editor zusammengenagelt, aber Datei senden war einfacher als Screenshots :D
Gruß Bernd
Antworten