TEK DSA 602

Alles über Oszilloskope, all about scopes
Antworten
Martin
Site Admin
Beiträge: 1600
Registriert: 08 Dez 2018, 19:26

TEK DSA 602

Beitrag von Martin »

Ein ausgesprochen dicker Tek ist hier gelandet. Mit einer Tiefe von 690mm ist er für die gängigen Regalsysteme schon zu lang.
Knapp 300mm hoch, 35kg, er hat drei Schächte.

DSA gehen, die richtigen Einschübe vorausgesetzt, bis 1GHz.
Die Anzeige ist farbig, CRT, er hat davor ein Lichtgitter dass einen gut funktionierenden Touchscreen bildet.
es gibt HPIB und einiges an Funktionen, das Manual ist gut für viele Stunden Pflichtlektüre.

Der Stromverbrauch entspricht einem guten Röhrengerät 8-)

Meiner fragt nach einer Batterie für NV Ram, zeigt aber kein Problem an und arbeitet tadellos.
Er ist mit einem 2x1Ghz und einem 2x400MHz bestückt.

Was mir nicht so gefiel: Der Selbsttest dauert wirklich sehr lange. Manch anderes System ist in der Zeit die er zum hochfahren braucht schon mit der Aufgabe fertig ... "enhanced acuracy" eben.

lG Martin
dsa-2.jpg
dsa-2.jpg (686.93 KiB) 656 mal betrachtet
Martin
Site Admin
Beiträge: 1600
Registriert: 08 Dez 2018, 19:26

Re: TEK DSA 602

Beitrag von Martin »

ich verkuppel ihn grad mit dem Plotter, weiteres folgt ;-)
Martin
Site Admin
Beiträge: 1600
Registriert: 08 Dez 2018, 19:26

Re: TEK DSA 602

Beitrag von Martin »

Benutzeravatar
dh7dn
Beiträge: 233
Registriert: 15 Okt 2021, 10:04
Kontaktdaten:

Re: TEK DSA 602

Beitrag von dh7dn »

Ich könnte mir diesen Plotter den ganzen Tag lang anschauen :mrgreen:
vy 73 de Denis (DH7DN)
Feel free to visit my Blog or my Photo(n) Gallery
Martin
Site Admin
Beiträge: 1600
Registriert: 08 Dez 2018, 19:26

Re: TEK DSA 602

Beitrag von Martin »

ich hab da mal etwas Settingspflege betrieben und ein einigermaßen farbgleiches Hardcopy rausbekommen, der Film kommt gleich bin ihn noch am einschrumpfen für http
Martin
Site Admin
Beiträge: 1600
Registriert: 08 Dez 2018, 19:26

Re: TEK DSA 602

Beitrag von Martin »

https://youtu.be/-vNA3So645Y

Link getauscht zu Youtube es gab wohl Probleme beim anschauen
Martin
Site Admin
Beiträge: 1600
Registriert: 08 Dez 2018, 19:26

Re: TEK DSA 602

Beitrag von Martin »

Kleine Laborwarnung:
DSA602 schafft es völlig ohne Hilfe die ganze Bastelstube soweit zu erwärmen dass kein DMM mehr genau messen kann...
der ist ja noch schlimmer als ein 555 und das ohne Röhren :shock:
IMG_20240211_193125.jpg
IMG_20240211_193125.jpg (161.35 KiB) 422 mal betrachtet
Benutzeravatar
ProgBernie
Beiträge: 533
Registriert: 19 Dez 2018, 22:49
Wohnort: Labenz

Re: TEK DSA 602

Beitrag von ProgBernie »

Martin hat geschrieben: 11 Feb 2024, 19:55 https://www.wellenkino.de/video/dsa-plot-4.mp4
Was ist denn da für ein Gasgriff links am 7475A?
Ich muß meine Plotter auch noch restaurieren. Die haben aber nur Sellerie, muß ich dann wohl mit einem Kleinhirn von GPIB umsetzen.
Gruß Bernd
Martin
Site Admin
Beiträge: 1600
Registriert: 08 Dez 2018, 19:26

Re: TEK DSA 602

Beitrag von Martin »

Press Druck einstellbar für Schleppmesser. War schon drin
Martin
Site Admin
Beiträge: 1600
Registriert: 08 Dez 2018, 19:26

Re: TEK DSA 602

Beitrag von Martin »

Essbesteck für den DSA 8-)
IMG-20240317-WA0010.jpeg
IMG-20240317-WA0010.jpeg (469.43 KiB) 173 mal betrachtet
Antworten