Wandel u. Goltermann Universalzähler FZ-4

Vorstellung, Diskussion, Restauration
Benutzeravatar
Obelix2007
Beiträge: 33
Registriert: 15 Jul 2019, 16:03
Wohnort: Ennepe-Ruhr-Kreis

Re: Wandel u. Goltermann Universalzähler FZ-4

Beitrag von Obelix2007 »

Hallo Hendrik,

... bedeutet das, Du willst dich ev. davon trennen???
Gruß Horst
Benutzeravatar
Stoerpeak
Beiträge: 85
Registriert: 10 Dez 2018, 23:12

Re: Wandel u. Goltermann Universalzähler FZ-4

Beitrag von Stoerpeak »

Hallo Horst,
dank deiner Unterstützung mit Ersatzteilen konnte ich weitermachen.
Den teildefekten Treiber der fünften Röhre habe ich ersetzt und deine NL-5870S eingebaut.
Die Glaskolben unterscheiden sich zwar geringfügig, was aber nicht weiter stört.
Wichtig ist, dass die Schriftart und die Zifferngröße übereinstimmen.

B1.jpg
B1.jpg (217.17 KiB) 56 mal betrachtet

Die Röhre habe ich vor dem Einlöten so fixiert, dass die Ziffern in der richtigen Höhe stehen.

B2.jpg
B2.jpg (135.93 KiB) 56 mal betrachtet

So sieht das dann aus:

B3.jpg
B3.jpg (252.72 KiB) 56 mal betrachtet

Und funktionieren tut es auch.

B4.jpg
B4.jpg (229.57 KiB) 56 mal betrachtet

Danke Horst
Benutzeravatar
Obelix2007
Beiträge: 33
Registriert: 15 Jul 2019, 16:03
Wohnort: Ennepe-Ruhr-Kreis

Re: Wandel u. Goltermann Universalzähler FZ-4

Beitrag von Obelix2007 »

Hallo Jürgen,

es ist schön, dass ich helfen konnte.

Gruß Horst

P.S. Die "Neue" Alte leuchtet etwas heller, hier könnte man ev. den Anodenwiderstand ein kleines bisschen vergrössern?
Zuletzt geändert von Obelix2007 am 15 Apr 2021, 11:29, insgesamt 1-mal geändert.
Henrik_V
Beiträge: 125
Registriert: 11 Dez 2018, 21:22

Re: Wandel u. Goltermann Universalzähler FZ-4

Beitrag von Henrik_V »

Obelix2007 hat geschrieben: 06 Apr 2021, 01:30 Hallo Hendrik,

... bedeutet das, Du willst dich ev. davon trennen???
Hab gestern nachgeschaut, die (waren mal mehr als 2) sind alle schon verteilt. Wenn mir wieder einer vor die Füße fällt denke ich an Dich :D
Gruß Henrik

---
“ground” is a convenient fantasy

'˙˙˙˙uıɐƃɐ lɐıp puɐ °06 ǝuoɥd ɹnoʎ uɹnʇ ǝsɐǝld 'ʎɹɐuıƃɐɯı sı pǝlɐıp ǝʌɐɥ noʎ ɹǝqɯnu ǝɥʇ
Benutzeravatar
Obelix2007
Beiträge: 33
Registriert: 15 Jul 2019, 16:03
Wohnort: Ennepe-Ruhr-Kreis

Re: Wandel u. Goltermann Universalzähler FZ-4

Beitrag von Obelix2007 »

Henrik_V hat geschrieben: 15 Apr 2021, 11:25 Wenn mir wieder einer vor die Füße fällt denke ich an Dich
Danke Henrik, das wäre prima.
Gruß Horst
Benutzeravatar
Stoerpeak
Beiträge: 85
Registriert: 10 Dez 2018, 23:12

Re: Wandel u. Goltermann Universalzähler FZ-4

Beitrag von Stoerpeak »

Obelix2007 hat geschrieben: 15 Apr 2021, 11:24 P.S. Die "Neue" Alte leuchtet etwas heller, hier könnte man ev. den Anodenwiderstand ein kleines bisschen vergrössern?
Den Widerstand muss ich sowieso tauschen da er durch die defekte Röhre schon deutlich gelitten hat.
Da kann ich dann ausprobieren ob und um wieviel er größer sein sollte.
Antworten