Quellen für Manuals - BAMA (the Boat Anchor Manual Archive) und andere

Links zu befreundeten Foren und Webseiten links to friends, forums and their pages.
Antworten
Benutzeravatar
Peter7000
Beiträge: 29
Registriert: 09 Dez 2018, 13:02
Wohnort: Nähe Wien, AT

Quellen für Manuals - BAMA (the Boat Anchor Manual Archive) und andere

Beitrag von Peter7000 » 09 Dez 2018, 14:22

Martin hat geschrieben: http://bama.edebris.com/manuals/

eine der größten Sammlungen von Manuals und technischen Unterlagen,
speziell für schwere Geräte :love:
chaparal hat geschrieben: Manuals von A bis Z (free)
Viele Messgeraete......

http://www.schematicsunlimited.com/


HP
chaparal hat geschrieben: Diverse (viele) Manuals
- Radio - TV - Messgeraete
- max 2 Manuals pro Tag

http://elektrotanya.com/

HP
chaparal hat geschrieben: Heathkit Manuals, Schaltplaene
- Radio - HAM - Messgeraete

http://www.vintage-radio.info/heathkit/

HP
chaparal hat geschrieben: Sehr schoene Messgeraeteseite, viele Bilder
Navy Radio Test Equipment - 1950's-60's
Noch schwerer als Boat Anchors - aber schoen ;-))
Tek Mil Version ist auch dabei

http://www.navy-radio.com/test.htm

HP
---
PS den Nachmittag freihalten, WAF zum shoppen schicken ....
liebe Grüße
Peter

Lembecker
Beiträge: 21
Registriert: 03 Mai 2019, 09:07
Wohnort: Dorsten

Re: Quellen für Manuals - BAMA (the Boat Anchor Manual Archive) und andere

Beitrag von Lembecker » 27 Mai 2019, 23:00

Auch sehr hilfreich ist

http://bee.mif.pg.gda.pl/ciasteczkowypotwor/

Manfred

Martin
Site Admin
Beiträge: 330
Registriert: 08 Dez 2018, 19:26

Re: Quellen für Manuals - BAMA (the Boat Anchor Manual Archive) und andere

Beitrag von Martin » 19 Aug 2019, 20:46

http://www.wellenkino.de/manuals/

wird ständig erweitert.

Benutzeravatar
Obelix2007
Beiträge: 9
Registriert: 15 Jul 2019, 16:03

Re: Quellen für Manuals - BAMA (the Boat Anchor Manual Archive) und andere

Beitrag von Obelix2007 » 19 Aug 2019, 22:52

Hallo Martin,

seit Jahren bin ich im Besitz des Keithley 191/1910 (Afang der 80er neu gekauft).

Besteht Interesse an Kopien der BA (incl. Serviceunterlagen, Schaltplänen, Kalibrieranweisungen).
Gruß Horst

Antworten