| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden

Sprache auswählen:

Wellenkino.de Forum (deutsch + englisch)

Schaltplan für Grundig Oszillograph G4 Hartman und Braun gesucht.
  •  
 1 2
28.12.17 11:05
timundstruppi 

Picoskop

Schaltplan für Grundig Oszillograph G4 Hartman und Braun gesucht.

Hallo,
ich habe vor Jahren o.g. Scope vor der Verschrottung gerettet und es steht bei mir als Ausstellungsstück im Wohnzimmer. Ich würde es gerne wieder in Gang setzen.

Die kleinen Messwecker habe ich auch noch von meinem Opa, das war es an alter Messtechnik.
Naja, meine Hamegs sind auch schon 43 und 35.
Gruß TW

Datei-Anhänge
20150313_091654.jpg 20150313_091654.jpg (25x)

Mime-Type: image/jpeg, 118 kB

20150313_091032.jpg 20150313_091032.jpg (25x)

Mime-Type: image/jpeg, 241 kB

28.12.17 13:29
Martin 

Administrator

Re: Schaltplan für Grundig Oszillograph G4 Hartman und Braun gesucht.

willkommen im Wellenkino.
Ich hoffe da kommt ein Restaurationsbericht, hübsches Gerätchen



mach am besten zuerst eine Sichtkontrolle der Siebelkos und schau dich um ob er irgendwo was verkokelt hat.
Röhren mit milchig weißem Belag im Glaskolben müssen erneuert werden.
Nach dem Start alle Versorgungen nachmessen.
Und sei vorsichtig, auch die kleinen arbeiten mit sehr hoher Spannung

lG Martin

Datei-Anhänge
g4.jpg g4.jpg (65x)

Mime-Type: image/jpeg, 375 kB

28.12.17 14:31
timundstruppi 

Picoskop

Re: Schaltplan für Grundig Oszillograph G4 Hartman und Braun gesucht.

Wow, durch Zufall einen Hinweis auf diese HP im OFF gefunden (Old Fidelity Forum) gefunden und schon das seit Jahren gesuchte bekommen.
Vielen Dank!

Das wird die erste Röhreninbetriebnahmes seit 30 Jahren, außer mal einen 1 Röhren Amp meinem Sohn gezeigt.

Mit Stelltrafo langsam starten?

Trenntrafo und 1 Hand in der Tasche hilft.

Elkos tausche ich viele an meinen alten Grundiggeräten, die die ganze Familie hat (100mm Serie, Minis und die alten Receiver, sowie Aktivboxen).
Röhrentechnik hatte ich sogar noch an der Uni beim ET Studium und nicht Abwassertechnik.


Berichtet wird, nur unsere Crossmaschinen (Honda XR500 und XR600) und Straßenmaschinen (Honda XL500 Paris-Dakar, XL600) haben gerade Vorrang und ein Receiver, wo ein Elko mit Ploppen beim Basteln nervt.

Gruß TW

Zuletzt bearbeitet am 28.12.17 14:45

28.12.17 14:52
Martin 

Administrator

Re: Schaltplan für Grundig Oszillograph G4 Hartman und Braun gesucht.

das mit dem langsam hochfahren ist keine schlechte Idee.
Allerdings, die beiden EZ80 sind Röhrengleichrichter und solange die nicht richtig heizen wird da wohl kein Strom zustandekommen.
Also wunder dich nicht wenn der bei Unterspannung nicht reagiert.

lG Martin

28.12.17 15:03
timundstruppi 

Picoskop

Re: Schaltplan für Grundig Oszillograph G4 Hartman und Braun gesucht.

Achja, der hat noch keine HL- oder Selengleichrichter. Vorher ESR mal messen, aber der Elko kann ja sterben, wenn er richtig Spannung sieht.
Immerhin ist er trocken gelagert im Wohnzimmer. So nun noch basteln an den Mopeten...

Das erste sehr ähnliche Scope, mit dem ich gebastelt habe, hatte ein guter Schulfreund, sein Vater war auch E-Ing das konnte schon 1 MHz. So bin ich mit 12 mit dem E-Virus richtig infiziert worden. War auch ein Röhrenscope mit Glimmlampe innen. Zur Kippfrequenz Erzeugung? Mit 18 habe ich mir dann selber ein Hameg 203 gekauft.
Gruß TW

29.12.17 07:03
Martin 

Administrator

Re: Schaltplan für Grundig Oszillograph G4 Hartman und Braun gesucht.

über die Anwendung von Glimmlampen sind ganze Bücher geschrieben worden, es gibt verschiedene.
Die großen Exemplare sind üblicherweise die Spannungsreferenz vom Netzteil. Die Brennspannung von Gasstabilisatoren ist sehr konstant, sie arbeiten ähnlich wie Z-Dioden.

lG Martin

29.12.17 10:13
timundstruppi 

Picoskop

Re: Schaltplan für Grundig Oszillograph G4 Hartman und Braun gesucht.

Ja Glimmreferenz, zum Kippen im Scope zu langsam...radioaktiv sind auch einige. Ist Technik von vorgestern, also noch eine Generation älter. Also Röhren noch oft früher gesehen, aber Glimmreferenz nur einmal.
Hat man mal gehört, aber nie verwendet und eben nicht in selber entwickelten Schaltungen benutzt.

Gruß TW

29.12.17 14:44
Martin 

Administrator

Re: Schaltplan für Grundig Oszillograph G4 Hartman und Braun gesucht.

da irrst du ein wenig,
in den Röhrengeräten der 60er Jahre, also da wo schon lange die kleinen Röhren eingesetzt wurden, haben die Glimmstabilisatoren dasselbe Gehäuse wie die Röhren, am weitesten verbreitet sind 85A2 Stabis. Davon hat zB jeder große Röhren-Tek eine
Das Glimmen sieht man auch nur wenn man genau hinschaut. Der G4 betreibt allerdings keine da er kein stabilisiertes Netzteil hat.
In den 40er/50er Jahren gabs noch dicke Exemplare wie zB die 7475, die machen eine richtige Festbeleuchtung in der Kiste
lG Martin

29.12.17 15:02
Messmessi 

Moderator

Re: Schaltplan für Grundig Oszillograph G4 Hartman und Braun gesucht.

Es gibt die EC50

https://frank.pocnet.net/sheets/030/e/EC50.pdf

eine mit Helium gefüllte Triode, Funktion ähnlich einem Thyratron,
die wurde soweit ich weiß auch zur Kippschwingungserzeugung
für die Horizontalablenkung eingesetzt.
Die leuchtet auch im Betrieb, vielleicht liegt da eine Verwechslung vor.

Jorgen

Zuletzt bearbeitet am 29.12.17 15:14

29.12.17 15:28
Martin 

Administrator

Re: Schaltplan für Grundig Oszillograph G4 Hartman und Braun gesucht.

hallo Jorgen,
wenn du EC50 brauchst melde dich, hab welche da
lG Martin

 1 2
Ausstellungsstück   Schaltplan   Grundig   Abwassertechnik   Hartman   Kippschwingungserzeugung   Horizontalablenkung   Straßenmaschinen   Röhrengleichrichter   Selengleichrichter   Spannungsreferenz   Oszillograph   Festbeleuchtung   Grundiggeräten   Röhreninbetriebnahmes   gesucht   Glimmstabilisatoren   Röhrengeräten   Restaurationsbericht   Gasstabilisatoren