Diverse Neuzugänge

Vorstellung, Diskussion, Restauration
Antworten
Schorse
Beiträge: 3
Registriert: 10 Dez 2018, 16:45

Diverse Neuzugänge

Beitrag von Schorse » 11 Apr 2019, 18:00

Hallo ihr Lieben!

Es ist schon wieder (zu) lange her, seitdem ich hier aktiv war. In der Zwischenzeit hat sich so einiges an neuem Alten angesammelt.

Es fing an mit einem nagelneuen DDS-Generator von Rigol (DG 1022 Z).
Kurz darauf lief mir allerdings ein R&S SMK über den Weg, der kann zwar "nur" Sinus, das aber von 10Hz bis 140MHz (auf 6 Nachkommastellen genau).

Dann war da noch dieses interessante DC-µV-Meter PM 2435.

Nebenbei gab's die bekannte RLC-Messbrücke E316 von Meratronik.

Was hübsches fürs Auge sollte auch mal sein, Marconi TF2414 Counter/Timer mit Nixies.

Zuletzt zog noch ein R&S URU (BN 1080) ein. Das liegt allerdings im Moment aufm OP-Tisch, in der E80CC ist ein System tot.

Ach ja, fast vergessen. Mein Tek 564 freut sich über neues Zubehör, ein 3A74 4-Channel Plug-In.
Dateianhänge
URU007.jpg
URU007.jpg (823.54 KiB) 42 mal betrachtet
URU006.jpg
URU006.jpg (839.13 KiB) 42 mal betrachtet
URU005.jpg
URU005.jpg (882.32 KiB) 42 mal betrachtet
URU004.jpg
URU004.jpg (887.85 KiB) 42 mal betrachtet
URU002.jpg
URU002.jpg (889.05 KiB) 42 mal betrachtet
New008.jpg
New008.jpg (795.67 KiB) 42 mal betrachtet
New006.jpg
New006.jpg (857.17 KiB) 42 mal betrachtet
New005.jpg
New005.jpg (856.86 KiB) 42 mal betrachtet
New004.jpg
New004.jpg (814.88 KiB) 42 mal betrachtet
New003.jpg
New003.jpg (825.61 KiB) 42 mal betrachtet
New002.jpg
New002.jpg (863.52 KiB) 42 mal betrachtet

Schorse
Beiträge: 3
Registriert: 10 Dez 2018, 16:45

Re: Diverse Neuzugänge

Beitrag von Schorse » 20 Apr 2019, 08:40

Kleines Update

Das R&S URU läuft soweit wieder und misst eigentlich auch sehr genau.
Allerdings haben die Bereiche >1V DC einen Meßfehler von gut 5%, laut Spec. sollen es max. 2% sein.
Schuld ist der Vorwiderstand von 90MOhm, eine Reihenschaltung von 89MOhm und 1MOhm, beide mit 1% Toleranz. Leider sind es 94MOhm.
Natürlich gib es so einen Widerstand nirgends zu kaufen, aber von Ohmite gibt es eine Reihe Hochvolt-Widerstände (für 10kV), da kombiniere ich jetzt 50 + 2x 20 MOhm.
photo_2019-04-20_08-22-33.jpg
photo_2019-04-20_08-22-33.jpg (228.94 KiB) 8 mal betrachtet

Und es gab noch ein paar neue Spielzeuge:

Sansei SE-360 Signal Tracer & Injector
New01.jpg
New01.jpg (898.91 KiB) 8 mal betrachtet

Philips PM 2528 Tischmultimeter
New03.jpg
New03.jpg (835.42 KiB) 8 mal betrachtet

Voltcraft Digi-Scop-Converter 500
New02.jpg
New02.jpg (875.73 KiB) 8 mal betrachtet

Antworten